SAP Modulbetreuer/Modulbetreuerin FI/CO (m/w/d)80 % - 100 %

Business Informatik | Solothurner Spitäler

per sofort oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für die Betreuung und fortschrittliche Weiterentwicklung des bereits bestehenden SAP Systems sowie diverser FI/CO Applikationen in einem kollegialen Team
  • Mitbegleitung der Transformation von SAP R/3 auf SAP HANA S/4
  • Sicherstellung des laufenden Betriebs (2nd- und 3rd-Level-Support) sowie Teilprojektleitung und Projektmitarbeit
  • Einführung und Weiterentwicklung bestehender Geschäftsprozesse mit hoher Automatisierung und Digitalisierung und Erstellung sowie Koordination von Geschäftsanforderungsspezifikationen
  • Incident-, Change-, Release-, und LifeCycle-Management (u.a. Koordination mit Lieferanten sowie die Aufnahme von Anforderungen mit den internen Kunden)
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung in Wirtschaftsinformatik / Informatik oder vergleichbares Diplom, idealerweise mit einer Zusatzausbildung im Bereich Business Analyst
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption, Einführung und Betrieb von SAP ERP Lösungen
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich SAP FI/CO
  • Kommunikative Persönlichkeit mit proaktiver Haltung, Innovationskraft und Lösungsorientierung sowie die Bereitschaft sich in ein dynamisches Spitalumfeld und neue Technologien einzuarbeiten 
  • Selbständigkeit, Teamfähigkeit und der Wille zu überdurchschnittlichen Leistungen

Ihre Vorteile

Grösster Arbeitgeber im Kanton
Kollegiale Teams, motivierendes Arbeitsklima
Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
Ihr Kontakt
Bei Fragen zur Stelle (Referenz 1427):
Herr Reto Jacomet
Leiter SAP CCoE & BIT
Tel: +41 (0)32 627 32 52
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess:
Team
Recruiting & Employer Branding
Tel: +41 (0)32 627 47 27

Sie sind Personalvermittler:in und möchten ein Dossier einreichen? Bitte kontaktieren Sie uns per Tel: +41 (0)32 627 47 27 um ein Login zum Agenturportal zu erhalten.

Über die Solothurner Spitäler AG

Die Solothurner Spitäler AG (soH) führt drei somatische Spitäler (das Kantonsspital Olten, das Bürgerspital Solothurn und das Spital Dornach) und die Psychiatrischen Dienste Solothurn. Sie bietet ausserdem dezentral im Kanton ambulante Leistungen an.

Die Spitäler haben neben dem Auftrag der erweiterten medizinischen Grundversorgung der Bevölkerung ergänzend unterschiedliche Schwerpunkte. Es gilt das Credo: medizinisch top, menschlich nah.


Die Direktion Informatik ist für sämtliche Informatiklösungen der soH verantwortlich und unterstützt mit ihren Dienstleistungen alle Geschäftsbereiche. Sie stellt innovative und qualitativ hochstehende Plattformen zur Verfügung, die die Optimierung der Geschäftsprozesse ermöglichen. Alle Tätigkeiten von der Beratung bis zum Betrieb richten sich an den Anforderungen der Kunden aus, abgestimmt auf die soH Strategie und die Geschäftsziele.

Weitere Informationen
Solothurner Spitäler AG, Schöngrünstrasse 36a, 4500 Solothurn