Co-Chefarzt/Co-Chefärztin Neurologie (m/w/d)80 % - 100 %

Neurologie | Kantonsspital Olten

per 1. Juli 2024 oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Fachliche und personelle Führung der unterstellten Fachbereiche (Ärzt:innen, Sekretariat, Neurophysiologische Diagnostik, Fachpersonal Memory Clinics)
  • Führung, Weiterentwicklung und Stärkung der Neurologie soH als Weiterbildungsstätte der Kategorie C und E2
  • Laufende Optimierung und Anpassung der Prozessorganisation der Klinik mit Fokus auf Patientenzentrierung
  • Aktive Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Netzwerks intern und extern sowie der interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit
Ihr Profil
  • Facharzttitel FMH für Neurologie und mind. zwei Fähigkeitsausweisen bzw. ein Fähigkeitsausweis und eine zusätzliche Subspezialisierung (oder äquivalente Ausbildung mit Anerkennung MEBEKO)
  • Mehrjährige berufliche Erfahrungen auf dem gesamten Spektrum der Akutneurologie und eine besondere Expertise in der Behandlung von Parkinson- und/oder Epilepsie-Erkrankungen
  • Persönliches Engagement am Patientenbett und Freude an interprofessioneller und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Führungserfahrung in leitender Funktion, betriebswirtschaftliche und organisatorische Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu gewinnbringendem standortübergreifendem Zusammenwirken und belastbare, engagierte und integrative Persönlichkeit

Ihre Vorteile

Vielfältiges Fortbildungsangebot, attraktive Karriereoptionen
Kollegiale Teams, motivierendes Arbeitsklima
Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
Ihr Kontakt
Bei Fragen zur Stelle (Referenz 1563):
Herr Dr. med. Lukas Eisner
Direktor Kantonsspital Olten a.i. / Chefarzt Chirurgie
Tel: +41 (0)62 311 41 74
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess:
Team
Recruiting & Employer Branding
Tel: +41 (0)32 627 47 27

Sie sind Personalvermittler:in und möchten ein Dossier einreichen? Bitte kontaktieren Sie uns per Tel: +41 (0)32 627 47 27 um ein Login zum Agenturportal zu erhalten.

Über die Solothurner Spitäler AG

Das Kantonsspital Olten (KSO) garantiert die erweiterte medizinische Grundversorgung der Region Olten-Gösgen und Thal-Gäu. Rund 1'300 Mitarbeiter:innen sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patient:innen. Ergänzend zur Grundversorgung besitzt das KSO die Schwerpunktangebote Akutgeriatrie, Wirbelsäulenchirurgie und Urologie.


Über die Kinik für Neurologie SoH
Die Klinik für Neurologie ist in der soH standortübergreifend mit je eine:r Co-Chefarzt/Co-Chefärztin organisiert, die/der die Klinik am Standort eigenständig leitet. Die Klinik für Neurologie im KSO ist eine unabhängige, selbständige Klinik im Departement Innere Medizin im ambulanten Bereich und betreut stationäre Patienten der Medizinischen Klinik mit im Vordergrund stehendem neurologischem Krankheitsbild mit. Sie ist stark mit dem Notfall, der Intensivstation und den Hausärzten vernetzt und stellt den Pikettdienst für Neurologische Notfälle sicher. Das Angebot umfasst alle Bereiche der Neurologie / Elektrophysiologie einschliesslich Memory Clinics und Schlafmedizin. Themen wie Fort- und Weiterbildung, Qualitäts- und Prozessparameter, Standardisierung und Spezialisierungen pro Standort bearbeiten die beiden Co-Chefärzte gemeinsam.

Weitere Informationen
Kantonsspital Olten, Baslerstrasse 150, 4600 Olten